Veranstaltungen 2020
Hinweis: zum Vollbildmodus bitte auf ein Foto klicken

JHV 15.02.2020

Fotos: M. Mirle

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 15. Februar im Probenlokal statt. Knapp 30 stimmberechtigte Vereinsmitglieder waren anwesend. Im Jahresbericht 2019 wurden die besonderen Ereignisse geschildert, zusammen mit den 29 durchgeführten Auftritten. Das 40-jährige Jubiläum, der überraschende Tod des 1. Vorsitzenden, die Studio-Aufnahmen für die neue CD, das alles forderte den Beteiligten hohen Einsatz ab. Besonderen Beifall erhielt unser Webmaster Bernd Unger für die Gestaltung und Führung der neuen Vereins-Internetseite, die von allen Seiten großes Lob erhielt. Bei den anschließenden Neuwahlen hielten sich die Überraschungen in Grenzen. Alle Gewählten mit Foto findet man unter „Die Crew“. Das Programm für 2020 nimmt inzwischen Konturen an und einige Termine stehen schon fest, wie unsere Teilnahme am Tag der Laienmusik in Ingolstadt oder unsere mehrtägige Reise zur SAIL nach Bremerhaven.  Na denn: Auf ein gutes Neues! (Text: G. Held)

 

Es ist schon eine Tradition, dass wir uns am Aschermittwoch, diesmal am 26. Februar, zu einem köstlichen Fischessen im Probenlokal treffen. Unsere Damen Gerlinde Körner und Ingeborg Barschdorf, sowie unser Sterne-Koch Manfred Bierlein hatten alles besorgt und mit weiteren Helfern schön aufgebaut. Allen hat es geschmeckt und wenn nichts übrigblieb, ist das ja ein gutes Zeichen. Natürlich haben wir auch ein paar flotte Lieder gesungen und unser Siggi betätigte sich als Bauchredner. Er hatte seinen Kalle dabei, der irgendwie das Ende der Faschingszeit verpasst hatte. (Text: G. Held)

Fotos: M. Mirle

Fischessen 26.02.2020

 

Ebensee 22.07.2020

1/5

Fotos: G. Held

„Vor Beginn der Bayerischen Sommerferien wollten wir noch einmal alle Vereinsmitglieder zu einem lockeren Treffen einladen. Die Örtlichkeit sollte sowohl einen großen Außenbereich aufweisen, als auch die Möglichkeit, bei Regen in einen großen Saal zu flüchten. Die Sportgaststätte Ebensee in Mögeldorf bietet beides und so saßen wir bei Sonnenschein am 22. Juli gemütlich beisammen, hatten uns viel zu erzählen und sangen gleich dreimal Happy Birthday für frisch gebackene Geburtstagskinder. Ein runder Geburtstag steht uns Anfang August noch ins Haus, da soll der Chor im Freien singen, deswegen wird es noch eine Sonder-Chorprobe geben. Unser gewohnter Probenraum ist nur noch spärlich möbliert und bietet genügend Platz für Singen mit Abstand. Wir freuen uns, dass die Zukunft wieder begonnen hat. “ (Text: G. Held)